Zu Besuch bei dem KIDS & Co. e.V. – die Projektpatinnen berichten

Die beiden Projektpatinnen Manuela Haase und Daniela Mietsch berichten über ihr Treffen mit dem KIDS & Co. e.V.

18 Jun 2021

Die zwei VINCI-Mitarbeiterinnen Manuela Haase, VINCI Energies Deutschland Building Technologies Management GmbH und Daniela Mietsch, VINCI Facilities Solutions GmbH haben vor kurzem zum ersten Mal den Berliner Verein „KIDS & Co. e.V.“, für welchen sie beide eine Patenschaft übernommen haben, besucht.

Nach einem herzlichen Empfang wurden die beiden durch die Räumlichkeiten geführt.

Mit der VINCI Stiftung für gesellschaftliche Verantwortung unterstützen wir den Berliner Verein KIDS & Co. – Verein zur Förderung von Kindern und Jugendlichen e.V.

KIDS & CO fordert mit seinen 5 Standorten in Marzahn-Hellersdorf Kinder, Jugendliche und Familien in Alltag, Schule, Ausbildung und auf dem Weg dorthin. In der letzten Woche haben wir zum ersten Mal den Verein besucht und wurden mit einer sympathischen offenen Art begrüßt. Wir fühlten uns auf Anhieb willkommen. Wir könnten uns sehr gut vorstellen, dass es den jungen Menschen genauso geht, wenn sie dort das erste Mal ankommen… Anschließend sind wir mit der Leitung der Einrichtung durch die Räumlichkeiten im Haus spaziert, herrlich welche Möglichkeiten hier den Heranwachsenden geboten werden… Natürlich haben wir auch die neu angeschafften Medien begutachtet, was die VINCI-Stiftung möglich gemacht hat. Das sind alles materielle Sachen, die unabdingbar wichtig sind. Aber das Wesentliche für uns sind die Menschen in diesem Verein. Diese Liebe, Begeisterung und Freude zu spüren waren das wirkliche und echte, was uns fasziniert hat

Zurück zu den News